Handel

Zum Fachbereich Handel gehören die Fachgruppen Einzelhandel und Groß- und Außenhandel.

In Tarifrunden macht ver.di sich stark für ordentliche Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung für die Verkäuferinnen und Verkäufer, die Lagerarbeiter und die übrigen Beschäftigten, gegen die massive Ausweitung von Minijobs und prekärer Arbeit. Ein ver.di-Thema, das längst über Deutschlands Grenzen hinaus von Bedeutung ist, ist der arbeitsfreie Sonntag im Handel.

Fachbereich 12

Weitere Informationen findet Ihr auch hier.

Bundesfachbereich weiter… Landesfachbereich weiter…

Das Märchen von real,-

+

Das Märchen von real,-
"Für Euch ändert sich nichts!"
 
real,- hat den Zukunftstarifvertrag gekündigt und bereitet damit den Weg für Lohndumping und die Spaltung der Belegschaft. Wir erklären, was genau hinter dem Plan des Metro-Vorstands steckt, wie die tarifliche Situation tatsächlich ist und was Beschäftige jetzt tun können

Aktuelles aus dem Fachbereich

  • 06.06.2019

    Edeka-Beschäftigte streiken erneut

    An den Lagerstandorten in Mittenwalde und Freienbrink als auch in der Verwaltung streiken am heutigen Donnerstag, dem 6.6.2019 ganztägig rund 500 Edeka-Beschäftigte.
  • 17.05.2019

    Erste Verhandlungsrunde ergebnislos

    Die Arbeitgeber boten 2,0 Prozent Einkommensverbesserung in 2019 und weitere 0,5 Prozent in 2020 für 24 Monate Laufzeit. Nach den Vorstellungen der Arbeitgeber sollen für diese Minianhebungen auch noch betriebliche Vereinbarungen zur Verschiebung oder Absenkung getroffen werden können.
  • 16.05.2019

    Auftakt für Tarifrunde Großhandel

    Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019 beginnen um 10:30 Uhr im Haus des ver.di Landesbezirks Berlin-Brandenburg die Tarifverhandlungen im Allgemeinen Groß- und Außenhandel unserer Region.
  • 25.03.2019

    Nicht kaputtsparen

    Wischiwaschi-Konzepte sichern kein Warenhaus: Wir beim Kaufhof dürfen nicht kaputt gespart werden!
  • 18.02.2019

    Gemeinsam

    ver.di-Infos für die Beschäftigten von Karstadt Warenhaus, Karstadt-Sports, Karstadt Feinkost und Galeria Kaufhof (Februar 2019)

Kontakt

  • Heike Plechte

    Be­zirks­ge­schäfts­füh­re­rin

    0355 / 478 58 -30

    0355 / 478 58 -24

  • Ines Barow

    Ge­werk­schafts­se­kre­tä­rin

    0355 / 478 58 -31

    0355 / 478 58 -24

Am Freitag Streik im Berliner und Brandenburger Einzelhandel

Am Freitag Streik im Berliner und Brandenburger Einzelhandel
Foto/Grafik: ver.di

ver.di ruft die Beschäftigten des Einzelhandels der Region zu einem Streik am Freitag, dem 18. August 2017 auf. Betroffen sind Betriebe der Unternehmen Galeria Kaufhof Cottbus, Kaufland, Kaufland Logistik, H & M, Rewe/Penny, Thalia, IKEA, real und Zara. mehr...

+

Streiks im Einzelhandel
136 am 02.08.2017 beim Kaufland Logistik Lager in Lübbenau

+

Streiks im Einzelhandel
am 07.07.2017

+

Streiks im Einzelhandel
162 am 06.07.2017 in Lübbenau

Streikauftakt im Brandenburger
Foto/Grafik: ver.di

+

Streikauftakt im Brandenburger Einzelhandel
Die Beschäftigten des Standorts Kaufland Logistik Lübbenau wurden am 31. Mai ab 10:00 Uhr als erster Betrieb des Brandenburger Einzelhandels in den Streik gerufen. mehr...

ver.di Kampagnen